Quergelesen

Veröffentlicht am von 2 Kommentare

Der NDR hat meine „Fanggründe“ (und ein bisschen auch mich) in der Serie „Quergelesen“ vorgestellt – und das Ergebnis ist sehr schön geworden! Wer mag, kann ja mal reinschauen.
P.S.: Das Lesen im Hafen mit den Kuttern im Rücken war übrigens ausgesprochen nett! Konstruktiv begleitet wurden die Dreharbeiten mit dem entspannten Team von einer Möwe, die für eine angemessene maritime Akkustik gesorgt hat. Ein perfekter Auftakt für Tommas Ermittlungen…

Kategorie: Bücher & Events

2 Kommentare zu “Quergelesen

  1. Hallo, endlich habe ich reinschauen können. Schöner Beitrag.

  2. Die Szenen sind gut umgesetzt – wer weiß, vielleicht ermittelt Tomma ja bald live und in Farbe;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.